Sonntag, 20. Januar 2013

GETESTET - Carbonell Olivenöl

Bei Globus gab es mal wieder eine Testaktion. Dieses Mal durfte das Carbonell Olivenöl getestet werden und ich bin dabei :-).


Carbonell ist ein spanisches Olivenöl und dieses gibt es in 2 verschiedenen Sorten. Ich bekam das native Olivenöl. Dieses ist ein Öl der ersten Güteklasse mit einem geringem Säuregehalt (0,6 %).

Öl ist mir sehr wichtig, da ich es für fast alles verwende, sei es für Salate oder zum Andünsten von Gemüse etc.. Durch seinen fruchtigen, nicht bitteren Geschmack schmeckt mir das Öl sehr gut. Normalerweise war ich immer ein Fan von Rapsöl oder Sonnenblumenöl, da ich schon einige native olivenöl probiert habe die mir einfach zu bitter waren, aber das wird sich jetzt ändern :-). 

Das Carbonell Olivenöl eignet sich somit bestens für die Zubereitung von Salaten, Pasta, Gemüse und/oder zum Verfeinern von Gerichten.

Vielen lieben Dank an Globus für diesen Test!