Montag, 4. März 2013

GETESTET - Kägi Schokoladenwaffeln

Kennt jemand von euch Kägi? Ich kannte es bis vor kurzem nicht. Jetzt habe ich die Möglichkeit bekommen einige Produkte von Kägi zu testen und habe mich sehr darüber gefreut.



























Kägi ist ein Unternehmen aus der Schweiz welches sich seit mehr als 75 Jahren der Produktion von Schokoladenwaffeln und Biskuitspezialitäten wirdmet. Mit höchster Sorgfalt und Hingabe verwendet Kägi nur beste Rohstoffe und verarbeitet diese nach denselben Rezepturen seit mehr als 75 Jahren in traditionellen, artisanalen Produktionsprozessen.

Von Kägi gibt es verschiedene Produkte, wie z.B.:
  • Waffeln mit Milchschokolade
  • Waffeln ohne Schokolade
  • Waffeln mit dunkler Schokolade
  • Butterbiskuit
Ich habe mich gleich ans Testen gemacht und kam aus dem Staunen nicht mehr raus. Die Kägi Fret Mini Waffeln schmecken einfach nur fantastisch. So eine lockere, luftige, leichte Waffel habe ich schon lange nicht mehr gegessen. Das ist ein wahrer Genuss. Die Waffeln sind nicht zu süß und eignen sich bestens als kleinen Snack zwischendurch oder zu einer gemütlichen Tasse Kaffee oder Tee. Meine Kollegen waren ebenfalls restlos begeistert und haben schnell dafür gesorgt das nichts mehr übrig war :-)


Die Waffeln gibt es noch in weiteren Geschmacksrichtungen, wie z.B. Haselnuss, Rum, Cappuccino, Kokosnuss und einiges mehr.

Die Butterbiskuits sind ebenfalls SEHR zu empfehlen. Ein herrlicher Buttergeschmack zieht sich durch den ganzen Keks. Schon beim Öffnen der Packung kommt einem der tolle Geruch entgegen. Oh Gott wie lecker.
Auch diese Packung hat leider nicht lange gehalten.

Ich habe mich gleich auf die Suche gemacht wo ich Kägi hier bei uns in Deutschland bekomme. Bisher habe ich sie beim Rewe und in der Müller Drogerie gefunden. Aber es soll sie auch in vielen Real-Märkten, Karstadt, Galeria Kaufhof, Edeka, Kaufland und Migros geben. Ich werde Kägi auf jeden Fall weiterhin kaufen und kann die Waffeln und Kekse nur weiter empfehlen. Da lohnt sich der Kauf!!!

Kägi gibt es übrigens auch hier bei Facebook. Schaut doch mal vorbei. Da gibt es immer mal wieder tolle Aktionen, wo auch ihr die Möglichkeit habt in den Genuss von Kägi zu kommen!

Vielen Dank an Frau Prasse für diesen tollen Geschmackstest!!