Sonntag, 25. August 2013

GETESTET - Ahoj-Brause *LECKER*

Hallo ihr lieben. Ich möchte euch mal wieder von einem ganz tollen LECKER-SCHMECKER-TEST erzählen. Ich habe nämlich einige Produkte von Ahoj-Brause getestet.


Mensch was war ich erstaunt wieviele Produkte es schon von Ahoj-Brause gibt. Ich kannte bisher nur die Brause-Brocken, Brause-Bonbon-Stangen, die runden Brause-Bonbons und das Pulver.

Ich muss sagen ich bin ein absoluter Fan von Ahoj-Brause. Liegt wohl daran das ich damit aufgewachsen bin. Seit meiner Kindheit begleitet mich Ahoj-Brause. Meine Eltern konnten mir damit immer eine Freude machen. Ich habe die Brause-Bonbons immer so lange gegessen bis ich Bauchweh hatte :-)

Auch jetzt ist es noch so das ich die Brause-Bonbons in Massen esse. Ich freue mich auf jeden Besuch in der Metro wo ich mir gleich einen Eimer mit 1000 Stück kaufen kann :-).
So, nun mal zu den Produkten:

Die Brause-Bonbons in den 125g-Packungen. Da war mir bisher immer nur eine Sorte bekannt, und zwar die runden. Erstaunt musste ich feststellen das es mittlerweile viel mehr Sorten gibt. Die Brause-Bärchen gibt es mit dem Geschmack von Pfirsich, Cola, Erdbeer und Banane. Die Brause-Stäbchen als Kirsche, Orange, Zitrone und Tropic. Die Brause-Perlen gibt es mit dem Geschmack Himbeer, Orange, Zitrone und Waldmeister. Die Brause-Herzen sind mit dem Geschmack Erdbeer und Kirsche zu haben und meine absoluten Favoriten, die Brause-Bonbons mit dem Geschmack Himbeer, Zitrone, Cola und Orange.


Dann gibt es noch weitere tolle Produkte. Die Brause-Ringe sind echt verführerisch. Wenn ich die im Mund habe dann muss ich immer meine Zunge durchstecken :-). Die Ringe schmecken nach Himbeer, Waldmeister, Zitrone und Cola. Die Brause-Stangen gehören ebenfalls zu meinen absoluten Favoriten. Mensch wie schnell da mal eine Packung weggefuttert ist. Das ist der Wahnsinn :-). Hier gibt es die Geschmäcker Zitrone, Cola und Himbeer. Die Brause-Brocken und das Brause-Pulver kann man super nutzen um es in Wasser aufzulösen. Meine Tochter trinkt das gern. Sie mag es wenn es so schön im Wasser sprudelt.

Als ich damals nach München gekommen bin und das erste Mal hier in die Disco gegangen bin hat man mich mit dem "Tollwut-Vodka" bekannt gemacht. Dabei schüttet man sich ein Packerl Brause-Pulver auf die Hand. Dann schleckt man es ganz schnell ab und trinkt darauf ein Stamperl Vodka. Ist man nicht schnell genug, dann läuft einem der Schaum nur so aus dem Mund. Jaja diese Jugend, aber jetzt bin ich aus dem Alter raus ;-).


Dann gibt es noch die Brause-Bonbons. Oh Gott ich liebe sie. Ich mag es wenn man das Bonbons lutscht und auf das erste kleine Löchlein im Bonbon wartet um das Brause-Pulver "herauszuziehen". Macht ihr das auch so????
Die tollen Brause-Bonbons gibt es entweder in den praktischen Tüten oder in einer Rollenpackung. Für die Handtasche sind die Rollenpackungen echt praktisch, nur leider viel zu schnell leer :-). Hier gibt es die Bonbons mit den Geschmäckern Cola, Himbeer, Zitrone, Orange und Waldmeister.


Und zu guter letzt musste ich noch feststellen das es auch noch Gummi-Bonbons von Ahoj-Brause gibt. Also wieder etwas neues. Wie toll :-)

Die Gummi-Bonbons gibt es in drei verschiedenen Sorten.

  • Brause-Herzen (Geschmack Erdbeer, Apfel und Zitrone)
  • Brause-Fritten (Geschmack Waldmeister, Himbeer, Orange und Zitrone)
  • Brause-Flaschen (Geschmack Bubble Gum)
Da kommt es zu einer wahren Geschmacksexplosion. Die Mischung aus dem süßen Weingummi und der sauren prickelndem ist einfach nur gigantisch.


Ich bin absolut begeistert von all den tollen Ahoj-Produkten. Beim Durchstöbern der Homepage von Ahoj-Brause ist mir aufgefallen das es jetzt sogar noch etwas neues gibt, die Brause-Riegel. Schoko- und Prickelspaß in einem. Die sehen ja mal voll lecker aus!!! Jetzt muss ich nur noch schauen wo es die gibt. Die muss ich einfach haben :-)

Auf diesem Wege möchte ich Ahoj-Brause nochmals für diesen Test danken!!! Die Produkte bekommen glatte 5 von 5 Sterne von mir!!!!



PS: Ahoj-Brause gibt es auch auf Facebook. Dort gibt es immer wieder tolle Gewinnaktionen. Schaut doch mal hier vorbei.