Donnerstag, 13. Februar 2014

GETESTET - Hugo Frosch - die Wärmflasche mit Kuschelfaktor

Heute möchte ich euch mal wieder etwas tolles vorstellen - Hugo Frosch, die Wärmflasche mit Kuschelfaktor. Wenn man kleine Kinder hat, dann kommt es oft vor das man mal eine Wärmflasche braucht, jedenfalls bei uns.
Jetzt haben wir von Hugo Frosch eine ganz tolle Wärmflasche zum Testen erhalten. Ein Kuschelkissen mit integrierter Wärmflasche, auch als Kuscheltier verwendbar.

Unser Testobjekt


Über Hugo Frosch:

Der innovative Familienbetrieb wurde im Juli 1999 von Hugo Frosch, Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH), mit langjähriger Erfahrung als Leiter einer Wärmflaschen-Produktionsstätte, gegründet.

Meilensteine einer langen Reihe von Neuentwicklungen für den nationalen und internationalen Wärmflaschenmarkt waren "die Runde", Klassik, Herz in zwei Größen, aber auch andere originelle Formen wie Fisch und Junior, die den Kundenkreis schnell wachsen ließen. 2011 folgten dann die ersten nachhaltig hergestellten Öko-Wärmflaschen Classic Comfort und Junior Comfort, allesamt erhältlich mit trendigen und komfortablen Überzügen. Durch marktgerechte und zeitgemäße Innovationen gelang es dem Unternehmen immer wieder, sich neue Kunden zu erschließen. Heute sind globale Geschäftsbeziehungen nach Übersee, z.B. Japan, Korea, China und USA selbstverständlich. (Quelle: www.hugo-frosch.de)

Wir haben die Kinderwärmflasche Katze erhalten. Sie hat eine Größe von 40 x 50 und die Wärmflasche hat ein Fassungsvermögen von 1,8 l. Auf der Rückseite der Katze gibt es einen Klettverschluss, welcher sich ganz leicht öffnen lässt. Dahinter wird die Wärmflasche versteckt. So hat man eine toll verpackte Wärmflasche mit super Kuschelfaktor. Hugo Frosch legt sehr viel Wert auf Sicherheit. So sind die Wärmflaschen sowohl TÜV geprüft, als auch -überwacht und nach Oeko-Tex® Standard 100 zertifiziert. Die Wärmflasche selber hat eine große breite Öffnung, so das man problemlos das Wasser einfüllen kann.


Sowohl auf dem Verschluss, als auch an der Wärmflasche ist das Merkmal von Hugo Frosch, der Frosch nochmal sehr gut zu sehen.
Wir haben die Wärmflasche gleich beim ersten "Kälteanfall" genutzt und sie kam super an. Sie hat auch sehr gut gewärmt. Endlich hat man mal nicht nur diese doofe Gummiflasche, sondern auch gleich noch eine Kuschelmöglichkeit dazu. PERFEKT.
Ich finde die Wärmflasche von Hugo Frosch echt toll und kann sie nur empfehlen!

Diese tolle Kinderwärmflasche gibt es übrigens noch mit den Motiven Elefant und Schaf und kostet 12,50 € - ein für mich absolut gerechtfertigter Preis. Ich hätte eher gedacht das sie teurer wäre.

Auf die Wärmflaschen gibt es eine Garantie von 2 Jahren.

In dem Onlineshop von Hugo Frosch gibt es übrigens noch viele andere Wärmflaschen, wie. z.B. Ökowärmflaschen, Kinderökowärmflaschen, Werbemittel uvm. Neugierig? Hier geht es zum Shop.

Bezahlen könnt ihr per:
  • Vorkasse
  • Bankeinzug oder
  • Rechnung
Ab einem Bestellwert von 18 € wird sogar kostenfrei geliefert.


Auf diesem Weg möchte ich moch recht herzlich bei Frau Petra Ulrich-Frosch und Hugo Frosch für diesen Test bedanken. Seitdem die Katze bei uns eingezogen ist geht meine Tochter jeden Abend happy ins Bett, auch wenn sie kein Bauchweh hat :-)

Für Hugo Frosch gibt es 5 von 5 Sterne von mir!!!


Ihr seid Blogger und würdet auch gern eine Wärmflasche von Hugo Frosch testen??? Dann findet ihr alle weiteren Infos hier.

Nachtrag: Der Hersteller, die Hugo Frosch GmbH, hat mich darüber informiert, dass die Öko-Wärmflaschen Classic Comfort und Junior Comfort patentierte Wärmflaschen mit Sicherheitsverschluss sind.