Dienstag, 29. Juli 2014

GETESTET - Wall-Art.de

Halli hallo ihr Lieben. Heute stelle ich Euch mal einen tollen Onlineshop für Wanddekorationen vor. Es handelt sich um den Shop von Wall-Art. Auf der Suche nach tollen Dekoideen für unsere neue Wohnung bin ich auf Wall-Art gestoßen.

Ich habe mir ein tolles Wandtattoo zum Testen ausgesucht. Es handelt sich um das Zitat "Gib jedem Tag die Chance, der schönste in deinem Leben zu werden". Ein Zitat was mir sehr gut gefällt. Es hat die Größe 80 x 34, ist in 35 verschiedenen Farben und 7 verschiedenen Größen erhältlich. Es kostet 24,90 €. Ein durchaus fairer Preis.


Der Onlineshop von www-wall-art.de ist sehr übersichtlich aufgebaut. Man kann aus folgenden Kategorien wählen:
  • Wandtattoos
  • Wandbilder
  • Dekoideen
  • Dekobuchstaben
  • Fototapete
  • Fensterdeko
  • Türdeko u.v.m.
Die Lieferung bei Wall-Art ist versandkostenfrei und erfolgt über DHL. Ich war echt gespannt wie das Wandtattoo geliefert wird. Aber es kam heil und vor allem sehr gut in einem großen Karton verpackt bei mir an. Der Lieferung liegt immer eine Klebeanleitung für das Wandtattoo bei.

Bezahlen kann man übrigens per:
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Ratenkauf
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse
  • Nachnahme
Etwas bange war mir ja schon, da ich noch nie ein Wandtattoo angebracht habe und dann gleich noch so ein großes :-).
So habe ich mir erstmal ausführlich die Anleitung durchgelesen.


Durch die Bilder und die einfache Erklärung war das Anbringen des Wandtattoos sehr einfach. Es sind folgende Schritte zu beachten:
  1. Die Übertragungsfolie auf dem Motiv mit einem Rakel oder den Händen fixieren. 
  2. Das Wandtattoo nun umdrehen das das weiße Trägerpapier oben liegt
  3. An einer Ecke das weiße Trägerpapier lösen und langsam komplett von der Übertragungsfolie abziehen
  4. Sollten kleine Teile kleben bleiben, dann das Motiv nochmal festdrücken
  5. Das Motiv wird nun mit der klebenden Seite an die Wand gehalten
  6. Nun wird das Motiv fest an die Wand gedrückt (Ränder und Kanten nicht vergessen)
  7. Nun wird eine Ecke von der Übertragungsfolie gelöst und langsam wird die Folie vom Motiv entfernt und komplett gelöst (im flachen Winkel abziehen)
  8. Wenn die Folie gelöst ist, dann einfach nochmal mit dem Finger (wir haben ein sauberes Geschirrtuch verwendet) fixieren. FERTIG!!!
Am schönsten war es dann als die Übertragungsfolie gelöst wurde. Gott war das aufregend :-)


Die Anbringung des Wandtattoos war wirklich sehr einfach und hat sich echt gelohnt. Das Tattoo schaut wirklich klasse aus und verleiht unserer Wohnung einen ganz besonderen Touch. So ein Wandtattoo ist doch mal was anderes als einfach nur ein Bild an der Wand :-)


Auf diesem Weg möchte ich mich recht herzlich bei Frau Meißner und Wall-Art für diesen tollen Test und den netten Kontakt bedanken. Wir vergeben 5 von 5 Sterne an den Onlineshop.


PS: Wall-Art gibt es übrigens auch HIER bei Facebook. Dort erfahrt Ihr immer wenn eine Aktion stattfindet. Schaut doch mal vorbei :-)