Samstag, 13. September 2014

GETESTET - Die ICE TEAS von Tee Gschwendner

Ich gestehe: ich bin ein Fan von Eistee. Ist für mich das perfekte Erfrischungsgetränk, ABER zu süß darf er nicht sein....wenn ein Eistee so krachsüß ist, dann ist es schon wieder nichts für mich. Somit ist es nicht immer einfach die richtige Sorte für mich zu finden.
Ich habe mich sehr gefreut als ich von TeeGschwendner ein Bestätigungsmail für den Test der Ice Teas bekommen habe. Ich wusste ehrlich gessagt gar nicht das es auch "stinknormalen" Eistee von Tee Gschwendner gibt und war sehr gespannt auf die Sorten.

Ich bekam ein tolles Testpaket.


Enthalten waren folgende Sorten:
  • Ice Tea Rooitea Mango-Passionsfrucht
  • Ice Tea Minze Bio
  • Ice Tea Holunderblüte Bio
  • Ice Tea Grapefruit-Apfel
  • Ice Tea Schwarzkirsche Bio
  • Ice Tea Grüntee Mate
  • Ice Tea Waldbeere Bio
  • Ice Tea Ingwer-Orange Bio


Über TeeGschwendner:

Wenn TeeGschwendner nicht so viel mit Tee zu tun hätte, müsste es «Neuland» heißen. «Machen und Tee trinken, auf zu neuen Ufern» – dieses Motto spiegelt sich in der gesamten, immerhin schon seit 1978 währenden Firmengeschichte wider. Ob Albert und seine Frau Gwendalina Gschwendner die seinerzeit verrückte Idee eines Teeladens umsetzten und dafür allerlei Spott ernteten, ob die Brüder Karl und Albert Gschwendner mit vereinten Kräften in das damals noch in den Kinderschuhen steckende Franchising einstiegen und so eine selbstständige Gemeinschaft von eng verbundenen Teefreunden und -händlern aufbauten, ob zu Zeiten von 2/86er Computern in nur wenigen Privathaushalten das Internet mit einem Online-Teeshop erobert oder das Teewissen für eine IHK-zertifizierte Weiterbildung zum TeeSommelier gebündelt wurde – der Pioniergeist trieb zu jeder Zeit sein Wesen (Quelle: www.teegschwendner.de)

Zu den einzelnen Ice Tea Sorten:

Der Ice Tea Holunderblüte Bio besteht aus: Wasser, Agavendicksaft, starker Pflanzenaufguss (Wasser, Holunderblüten, Malvenblüten, Spitzwegerichblätter, Frauenmantelkraut, Schafgarbenblüten), Zitronensaft, natürliches Aroma.
Hier kann man einen leichten Holundergeschmack herausschmecken. Diese Sorte ist angenehm erfrischend.

Der Ice Tea Grüntee Mate  besteht aus: Wasser, Agavendicksaft, starker Grüntee-Aufguss (Wasser, Grüntee), Zitronensaft, natürliches Aroma, Koffein, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure, grüner Mateextrakt.
Dieser Eistee schmeckt sehr herb. Liegt wohl daran das er einen erhöhten Koffeingehalt hat.

Der Ice Tea Minze Bio besteht aus: Wasser, Agavendicksaft, starker Grüntee-Aufguss (Wasser, Grüntee), Zitronensaft, natürliches Aroma, Krauseminzeextrakt.
Diese Sorte schmeckt wie kalter Pfefferminztee und ist gerade im Sommer sehr erfrischend. Man kann hier einen leichten Zitronengeschmack herausschmecken.


Der Ice Tea Schwarzkirsche Bio besteht aus: Wasser, Agavendicksaft, starker Früchtetee-Aufguss (Wasser, Apfelstücke, Hibiskus, Hagebutten), Sauerkirschsaft (5%), Zitronensaft, natürliches Aroma.
Hier kann man den Kirschgeschmack sehr gut herausschmecken. Dieser Eistee schmeckt angenehm nach Kirsche und ist nicht zu süß...hat einen sehr erfrischenden Effekt.

Der Ice Tea Ingwer-Orange Bio besteht aus: Wasser, Agavendicksaft, starker Grüntee-Aufguss (Wasser,Grüntee), Orangensaft (5%), natürliches Aroma, Zitronensaft, Orangenextrakt (0,2%), Ingwerextrakt, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure.
Hier kann man ganz klar den Ingwer herausschmecken. Die Orange dagegen bleibt geschmacklich ganz klar im Hintergrund. Wer Ingwer mag, mag diesen Eistee. Für mich ist er jedenfalls nicht :-)


Der Ice Tea Rooitea Mango-Passionsfrucht besteht aus: Wasser, Agavendicksaft, Mangosaft (4%), starker Rooitea-Aufguss (Wasser, Rooitea), Passionsfruchtsaft (1%), natürliches Aroma, Zitronensaft, Gerstenmalzextrakt.
Das ist ganz klar einer meiner Favoriten. Er schmeckt schön fruchtig und ist nicht zu süß. Echt lecker.


Der fruchtigste Eistee von allen ist der Ice Tea Waldbeere Bio. Er besteht aus: Wasser, Agavendicksaft, starker Früchtetee-Aufguss (Wasser, Apfelstücke, Hibiskus, Hagebutten), schwarzer Johannisbeersaft (2%), Brombeersaft (2%), Zitronensaft, Himbeersaft (1%), natürliches Aroma.
Ich liebe diesen Eistee. Er war unser klarer Favorit, da er uns vom Geschmack her am meisten überzeugt hat.


Zu guter Letzt haben wir den Ice Tea Grapefruit-Apfel. Er besteht aus Wasser, Agavendicksaft, Grapefruitsaft (3%), Apfelsaft (2%), starker Tee-Aufguss (Wasser, Schwarztee), Zitronensaft, natürliches Aroma.
Dieser Eistee besticht durch seine Mischung aus seinem süßen und gleichzeitig saurem Geschmack.

Die Eistees gibt es übrigens im HIER im Onlineshop von TeeGschwendner für 2,00 € (0,5 l).

Unser Fazit:

Die Eistees unterscheiden sich definitiv von anderen handelsüblichen Eistees.
Wir sind irgendwie hin- und hergerissen zwischen den Eistees von TeeGschwendner. Es gibt 4 Sorten, die uns ganz gut geschmeckt haben, aber der Rest hast uns leider nicht überzeugt, aber das ist ja Geschmackssache gelle :-). Bei manchen Eistees hatte ich das Gefühl das sie irgendwie künstlich schmecken. Das hat mir leider gar nicht gefallen.
Gut hat mir jedoch die Größe des TetraPaks gefallen. Die 0,5 l - Packung ist perfekt und vor allem für unterwegs bestens geeignet. Preislich liegen die Eistees im höheren Bereich. Ich persönlich würde sie nicht wirklich für 2,00 € kaufen, außer vielleicht ab und an mal meine Lieblingssorten.

Vielen lieben Dank an TeeGschwendner das wir bei diesem Test dabei sein durften. Wir vergeben 2 von 5 Sterne.


PS: TeeGschwendner gibt es übrigens auch auf Facebook :-). Neuigierig? Dann geht es HIER lang.