Mittwoch, 28. September 2016

GETESTET – Der Swiffer XXL Staubmagnet


Hallo Ihr Lieben. Dieses Mal hatte ich besonders viel Glück. Ich hatte mich sowohl bei ForMe, als auch bei TRND für den großen Swiffertest beworben. Wie der Zufall es so wollte wurde ich bei beiden Plattformen als Testerin ausgewählt. Das freute natürlich meine Freunde und Familie umso mehr. So konnte ich genug Proben an meine Mama, meine Schwiegermama, meine Oma und meine Freundinnen verteilen. Somit gab es mal wieder eine Menge Testpersonen um mich herum J

Ich erhielt jeweils ein tolles Testpaket, bestehend aus:

  • 1 Swiffer XXL Staubmagnet Starterset
  • 1 Swiffer Staubmagnet-Tücher (4 Stück)
  • 1 Swiffer Bodenreinigungssystem
  • 7 Swiffer Staubmagnet Kit
  • Marktforschungsunterlagen
  • 20 Rabattcoupons für das Swiffer Sortiment

Testpaket ForMe


Testpaket TRND
Das Swiffer Prinzip:

Die Swiffer Produkte gegen Staub und Haare befreien verschiedenste Oberflächen effizient von Staub und Haaren. Langjährige Forschung und innovative Technik machen es möglich.
Die Spezialfasern des Swiffer Staubmagnet:

Die Staubmagnet-Tücher bestehen aus tausenden Mikrofasern. Dieses tiefe Gewebenetz fängt Staub und Haare auf und zieht die Partikel wie ein Magnet ins Innere. So hält der Staubmagnet 3x mehr Staub und Haare fest als herkömmliche Staubtücher und wirbelt auch 3x weniger Staub auf.

Die Bodentücher mit 3D-Struktur:

Mit einer einzigartigen 3D-Struktur nehmen die trockenen Swiffer Boden-Staubtücher 3x mehr Staub auf als ein herkömmlicher Besen und eignen sich für fast alle Bodenbeläge.

Ein weiterer Vorteil:

Weil Swiffer trocken funktionier, werden damit auch Oberflächen, die nicht nass gewischt werden können (z.B. Bücher, Korbmöbel, Lederartikel, empfindliche Böden o.ä.), wieder ganz einfach staubfrei.

Quelle: Marktforschungsunterlagen von ForMe

 

Mein Test:

Dann konnte das wilde Putzen ja losgehen J. Das Swiffer Bodensystem kannte ich auch schon vor diesem Test. Die beiden Sets habe ich an meine Mama und meine Freundin weitergegeben. Ich persönlich bin absolut überzeugt von dem Bodensystem. Es lässt sich sehr leicht und schnell zusammenbauen und kann sofort genutzt werden. In dem Starterset waren gleich 8 trockene Bodenwischtücher enthalten. Meine Freundin hat eine Katze und da kam der Bodenwischer von Swiffer natürlich super bei ihr an. „Kaum zu glauben wie viele Haare dieses Ding doch aufnehmen kann und wie toll die daran haften bleiben – mit einem herkömmlichen Besen nicht zu vergleichen“ (Worte meiner FreundinJ). Ich persönlich benutze den Bodenwischer am liebsten mit den Feuchttüchern. Erstens riechen die Tücher super nach Zitrone und zweitens ist das bei Fliesen und unserem Parkett für mich die beste Möglichkeit zum Reinigen.


Dank dem 360° Drehkopf lässt sich jeder Boden schön reinigen und man kommt auch an Stellen, die sonst nicht so einfach zu erreichen sind (bei uns vor allem unter der Couch und dem Bett).

Kommen wir nun zum Swiffer Staubmagnet XXL – meine neue Wunderwaffe J. Auch der Staubmagnet lässt sich super leicht und einfach zusammenbauen:

  • Einfach den Staubmagnet Griff und den Bügel für das Staubmagnettuch zusammenstecken
  • Die Fasern des Staubmagnettuches gut aufschütteln (so dass die feinen blauen Fasern gut aufgeplustert sind)
  • Das Staubtuch in den weißen Bügel ziehen und es komplett überziehen
  • Schon fertig und einsatzbereit J

Was mich total begeistert ist die Länge (bis auf 90 cm herausziehbar) des Staubmagnets. Dank dem Teleskopstab und seinem abwinkelbaren Kopf kommt man an die schwierigsten Stellen. So ist das Staubwischen auf hohen Schränken, Türleisten etc. kein Problem mehr. Freut mich besonders, da  ich eine sehr hohe Wohnung habe und sonst immer zum Reinigen auf einen Stuhl steigen musste. Hat sich ja nun erledigt J.
Der Staubmagnet hat schöne flauschige Fasern und dank dieser wird der Staub nicht mehr aufgewirbelt, sondern wird in den Fasern eingeschlossen. Ich bin überrascht wieviel Staub doch in so ein einziges Staubtuch passt. Noch besser gefällt mir allerdings der kleine Bruder - der Swiffer Staubmagnet. Er ist besonders handlich und ebenfalls leicht zu führen. 





Vor allem bin ich erfreut darüber, dass es die Staubtücher dafür jetzt auch mit Febreezegeruch gibt. Ich bin ja so ein Geruchstyp und wenn ich schon Staubwischen muss (was nicht unbedingt zu meinen Lieblingsbeschäftigungen zählt), dann soll es doch wenigstens gut riechenJ.

Ich kannte diesen Staubmagneten ja vorher bereits, aber in der „Billigvariante“ von meinem Lieblings-Drogeriemarkt ;-)- ich muss sagen hier kommt die „Billigvariante“ nicht im Geringsten an das Original heran. Ich finde die Reinigungsleistung und auch die Fasern des Staubtuches vom Swiffer bei Weitem besser.



Mein Fazit:

Für mich ist der Swiffer nicht mehr aus meinem Haushalt wegzudenken. Egal ob es ich um den Staubmagneten oder den Bodenwischer handelt - für mich wird es nichts anderes mehr geben. Auch meine Mittester waren restlos begeistert und schwärmen nur soJ.

Ich kann euch die Swifferprodukte jedenfalls wärmstens empfehlen und werde sie auch weiterhin benutzen bzw. kaufen.