Freitag, 30. Dezember 2016

REZENSION - Dr. Oetker - Party Rezepte Nummer 3

Titel: Dr. Oetker - Party Rezepte Nummer Drei
Seitenanzahl: 160 Seiten
ISBN: 978-3-453-86894-6
Verlag: Heyne Verlag
Preis: 7,95 €
Alter: für alle die Spaß haben tolle Rezepte auszuprobieren :-)
ET: 01. Juni 2003



 

Buchinfo:
Mit über 100 neuen raffinierten Rezepten von Dr. Oetker geht die Party weiter. Auch im dritten Band ist wieder für jede Gelegenheit etwas dabei: Häppchen, Suppen, Fleisch- und Ofengerichte, Salate, Saucen, Dips und natürlich viele Ideen für einen süßen Abschluss.
Mit den praktischen Anleitungen lässt sich alles leicht zubereiten und gelingt garantiert. So wird jede Party ein Erfolg und die Gastgeber können unbeschwert mitfeiern.


Das Kochbuch unterteilt sich in 7 Kategorien:
  • Häppchen & Snacks
  • Alles aus einem Topf
  • Aus dem Ofen, auf den Tisch
  • Fleischspezialitäten
  • Aus der Salatschüssel
  • Beilagen, Saucen & Dips
  • Der süße Abschluss


Kapitelübersicht


Am Ende des Buches hat man nochmal ein Kapitelregister mit den unterschiedlichen Kategorien und den dazugehörigen Rezepten, auch ein alphabetisches Register findet man zum Schluss.


Kapitelregister am Ende des Buch (alphabetisch geordnet)
 
Alphabetisches Register am Ende des Buches


Mein Fazit:
Nachdem ich das Kochbuch "Dr. Oetker - die allerbesten Pasta Rezepte" vom Heyne Verlag durchgestöbert hatte bin ich auf dieses hier gestoßen. Ich bin ja ein Fan von Kochbüchern und kann davon nie genug haben. Die Dr. Oetker Bücher gefallen mir besonders gut, da hier immer eine große Auswahl an tollen Rezepten geboten wird. Auch die Gestaltung des Kochbuches finde ich klasse, da man eigentlich zu jedem Gericht ein Bild vor Augen hat.
Auch in diesem Kochbuch sind die Angaben der benötigten Zutaten und die Zubereitung genau und Schritt für Schritt beschrieben. Ob Anfänger oder Profi, bei so einer detailiierten Beschreibung dürfte nichts falsch laufen ;-).
Meine absoluten Lieblingsrezepte aus dem Buch sind unter anderem die Präsidentensuppe (aus der Kategorie alles aus einem Topf) und das Erdbeer-Tiramisu (aus der Kategorie der süße Abschluss).


Die Präsidentensuppe


Und das leckere Erdbeer-Tiramisu


Auch dieses tolle Rezeptebuch bekommt einen festen Platz in meiner Küche und ich kann es euch nur empfehlen.
Wie immer vielen lieben Dank an den Heyne Verlag und an das Team vom Bloggerportal Randomhouse.


Ach ja: als nächstes erwartet Euch die Rezension von "Wenn du mich siehst" von Nicholas Sparks. Das Buch verschlinge ich aktuell :-)