Dienstag, 14. Februar 2017

GETESTET - BestFlowers; blumige Grüße aus der Rhön

Ich liiiiiiiiiebe Blumen über alles - sie zaubern einfach eine ganz besondere Wohlfühlatmosphäre. Ich freue mich wenn ich nach einem stressigen Tag nach Hause komme und es stehen Blumen auf dem Tisch. Das macht den Alltag und das Leben gleich nochmal viel bunter :-)

Bei meiner Suche nach etwas Neuem bin ich auf den Blumenversand von BestFlowers gestoßen. Bei BestFlowers bekommt man wunderschöne Blumensträuße, egal ob Rosen, Nelken oder Tulpen. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Passend zum hoffentlich bald kommendem Frühling erhielt ich den Strauß Tulpenglück.



Das sagt BestFlowers über sich:
Das Bestellen bei unserem online Blumenversand ist kinderleicht. Auf unserer Seite finden Sie alles rund um den Blumenversand und das Blumen Verschicken mit kleinen Aufmerksamkeiten. Mit dem Blumenversand von Bestflowers.de können Sie mühelos online Blumen bestellen und zu Ihrer Wunschadresse verschicken. Nur wenige Klicks reichen aus, um Blumen online bestellen zu können. Dank unserer kreativen und qualifizierten Floristen finden sie garantiert die passenden Blumen für Ihren Blumenversand.
Bei uns sind geschmackvolle und individuelle Blumensträuße genauso eine Selbstverständlichkeit wie:
  • Eine 7- Tage Frischegarantie
  • Die 100%ige Zufriedenheit des Empfängers
  • Eine Lieferung zum gewünschten Liefertermin
  • Das Anfertigen der Blumensträuße durch Floristen am Versandtag
  • Die Lieferung Ihres Blumengrußes wie abgebildet
Ob Nelken, Rosen oder Tulpen, jedem Strauß, den Sie bei unserem Blumenversand online ordern, ist ein Gratis Servicepaket mit ausreichend Blumenfrischhaltemittel und einer ausführlichen Pflegeanleitung beigelegt.
Quelle: www.bestflowers.de

Mein Fazit zu BestFlowers:
Ich bin ja immer skeptisch was den Versand von Blumen angeht. Da sind viele Fragen die mir durch den Kopf schießen. Kommen die Blumen sicher an? Halten sie lange frisch? usw.

Also eins kann ich jetzt sagen: Mein Strauß kam mehr als sicher bei mir an. Die Lieferung erfolgte sehr schnell. Die Blumen waren in dem Karton fixiert. So wurde ein "Umherfliegen" der Blumen verhindert. Verpackt waren sie in einer ganzen Menge Papier, so das überhaupt nichts passieren konnte.

Schön verpackt, so das nichts passieren kann und die Blumen sicher ankommen

Zusammengehalten sind die Blumen mit einem großen Gummi und die Stiele sind mit feuchtem Papier zusammengehalten. Am Papier war ein Pflegehinweis angebracht, was mir sehr gut gefallen hat. Man möchte ja auch das seine Blumen so lange wie möglich frisch bleiben :-)


Mein Strauß bestand aus 20 wunderschönen Tulpen, die gerade jetzt zu der Zeit echt passend sind. Die Tulpen waren allesamt noch nicht aufgeblüht. Ich habe ihn aber geteilt und auch ein paar Tulpen an die Nachbarin gegeben, damit ich mein Frühlingsglück teilen konnte. Nachdem ich die Pflegehinweise befolgt hatte konnte ich nach und nach mitverfolgen wie die Tulpen langsam blühten. War das ein schöner Anblick. Tulpen in voller Blüte sind einfach schön anzuschauen. Extra für Euch habe ich ein Bild von den Tulpen in voller Blüte gemacht :-).


Zum Thema Frischeversprechen kann ich natürlich auch meinen Senf dazu geben :-). Ich war erstaunt wie lange die Tulpen doch gehalten haben. Der Strauß kam genau zum Geburtstag meiner Tochter an (an einem Freitag). Gleichzeitig hatte ich von meinem Freund ebenfalls zum Geburtstag meiner Tochter einen Strauß mit meinen Lieblingsblumen (Gerbera) bekommen. Diese hatte er im Blumenladen seines Vertrauens gekauft und erstaunlicherweise hielt dieser Blumenstrauß nicht so lange wie mein Tulpenstrauß. Da war ich schon etwas baff. Nach 6 Tagen fingen meine Tulpen dann mal so langsam an den ein oder anderen Kopf hängen zu lassen, aber erst nach 8 Tagen waren sie nicht mehr ansehnlich. Das ist eine sehr gute Leistung. Meine Gerbera waren leider schon nach 6 Tagen verblüht.

Preislich liegt der Tulpenstrauß bei 22,90 €, was meiner Meinung nach ein TOP-Preis ist. Im Blumenladen zahlt man bei uns teilweise noch einiges mehr für so einen großen Strauß.

Bezahlen kann man bei BestFlowers übrigens bequem per Lastschrift, Kreditkarte, PayPal und Sofortüberweisung. 

Ich kann Euch den Blumenversand von BestFlowers jedenfalls nur empfehlen. Immerhin ist doch bald Muttertag und da macht man seiner Mama ja gern mal eine Freude. Ich werde meiner Mama auch einen blumigen Gruß zukommen lassen, da sie leider einige hundert Kilometer von mir entfernt wohnt.

Auf diesem Weg möchte ich mich nochmal recht herzlich bei Familie Renner für diesen wundervollen blumigen Test bedanken.

Das Produkt wurden mir bedingungslos und kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Bericht spiegelt meine ehrliche unvoreingenommene Meinung wider.