Dienstag, 7. Februar 2017

GETESTET - Green Cola; die "grüne" Cola

Ich bin ein absoluter Colajunkie. Ich weiß das es nicht sooooo gesund und gut ist, aber irgendwie komme ich doch nicht ohne aus :-/. Naja gut, aber ich versuche mittlerweile wenigstens Cola mit etwas weniger Zucker zu trinken. 
Vor kurzem bin ich auf eine neue Art der Cola gestoßen, die ich vorher noch nicht kannte bzw. irgendwie wahrgenommen hatte, und zwar die Green Cola. Ich erhielt ein tolles Testpaket um mir mal mein eigenes Bild von der Green Cola zu machen.

Mein Testpaket

Die Geschichte von Green Cola:
An der Grenzregion Orestiada-Evros und bei der dort ansässigen Abfüllanlage (EPAP) wird die jahrzehntelange Philosophie der Menschen des ersten Produktionsteams von der Green Cola Company beibehalten und weitergeführt. Die Kombination aus authentischer Tradition und Entwicklung, fungiert als Grundstein der Forschung neuer qualitativer und innovativer Produkte, die den Verbraucher respektieren. Bewaffnet mit einer grossen Leidenschaft für Innovation und Forschung neuer Trends im Getränkebereich, führt das Team der GCC Ihre Forschung an neuen Rezepturen weiter, mit dem Ziel, den positiven Trend der Verbraucher gegenüber Ihrer Produkte zu erhöhen.
Quelle: www.greencola.com

Zutaten:
Wasser, Kohlensäure, Ammonsulfit-Zuckerkulör, Citronensäure, Apfelsäure, Steviolglycoside, Sucralose, natürliches Aroma, Natriumcitrat, natürliches Koffein
 

Mein Fazit:
Das Design der Green Cola gefällt mir sehr gut. Die grünen Buchstaben beginnen und enden mit einer Pflanze. Ich denke damit wird die Steviapflanze dargestellt. 
Die Green Cola wird ohne Zucker und Konservierungsstoffe hergestellt, lediglich mit Stevia wird sie gesüßt. 
Ich dachte anfangs das mir der Gechmack nicht gefallen wird, da ja kein Zucker enthalten ist. Ich bin beispielsweise kein Freund von Cola light und hatte die Befürchtung das die Green Cola genauso schmeckt. Aber ich wurde nicht enttäuscht: die Green Cola schmeckt trotzdem noch nach Cola und wirkt sogar sehr prickelnd erfrischend. Gut gekühlt ist sie eine sehr gute Alternative zu anderen diversen Colas. Ich könnte mir durchaus vorstellen jetzt öfter eine Green Cola zu konsumieren und habe sie mittlerweile auch schon hier bei uns im AEZ gesehen. Ich werde mal Ausschau halten wo sie sonst noch so zu finden ist.
Green Cola ist eine neuartige Cola die alle anspricht, die ein kalorienarmes Getränk zu sich nehmen wollen, auch für Diabetiker ist sie bestens geeignet.

Auf diesem Wege möchte ich mich recht herzlich bei Green Cola für diesen Test bedanken!


Die Produkte wurden mir bedingungslos und kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Bericht spiegelt meine ehrliche unvoreingenommene Meinung wider.