Samstag, 3. Juni 2017

Golden Night Energy - die Lifestyle-Marke unter den Energy Drinks

Folgendes Produkt wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestelt, daher *** Werbung ***

Dieser Bericht spiegelt meine ehrliche und unvoreingenommene Meinung wider.


Heute möchte ich Euch gern mal von Golden Night Energy berichten. Ich trinke zwischendurch gern mal einen Energydrink; erstens weil es mir schmeckt (auch wenn viele jetzt denken werden "bäääh dieses pappsüße Zeug" und zweitens weil ich spätestens nach dem 2. das Gefühl habe wirklich wach zu sein :-)

Ich hatte das Glück und habe von Golden Night Energy ein paar Dosen zum Testen bekommen - okay es war gleich eine ganze Palette. Aber da ich sehr viele Freunde haben, die sich gern mal einen Energydrink gönnen, habe ich mir um die Menge keine Sorgen gemacht ;-). Vielen lieben Dank schon mal dafür.




Ein paar Infos über Golden Night Energy:


Golden Night Energy ist der Newcomer auf dem Markt. Das im Frühjahr 2014 gestartete Unternehmen hat das Ziel, sich mit Innovation und klarem Profil als Lifestyle-Marke unter den Energydrinks zu etablieren. Die Idee zu Golden Night, kurz GN8, entstand trotz oder gerade wegen der vielen bereits vorhandenen Anbieter von Energydrinks. GN8 hat sich jedoch anders ausgerichtet und stellt den Lifestyle seiner Kunden in den Mittelpunkt. Die Ansprüche der Zielgruppe nach etwas Besonderem für die eigene Party werden von GN8 mit hochwertigem Design, klassischem Geschmack und dem Lifestyle-Image der Marke erfüllt.
Quelle: www.gn-8.com


Das Produkt

GOLDEN NIGHT ENERGY verspricht eine sehr angenehme Süße. Die perfekt abgestimmte Menge an Kohlensäure rundet den Geschmack voll und ganz ab, pur oder als Mixed Variante überzeugt Golden Night Energy auf ganzer Linie. Auch an der Cocktailbar ist dieser vielversprechende Energydrink mit hauseigenen Golden Night Cocktails zu finden. Überzeugen Sie sich selbst vom angenehmen Geschmack des Golden Night Energy!
GOLDEN NIGHT ENERGY oder auch GN8 Energy ist der Energydrink für alle trendbewussten Energy-Fans und momentan in der Lifestyle Edition erhältlich. Er passt geschmacklich in das Genre der klassischen Energydrinks und spricht somit jeden an, der einen spritzigen Energydrink genießen möchte. Bei der Rezeptur wurde bewusst auf weniger Süße geachtet, eisgekühlt wirkt der GN8 dadurch noch erfrischender. 
Quelle: www.gn-8.com 
  • vegan und vegetarisch
  • laktosefrei
  • keine Konservierungsstoffe
  • Hochwertige Konzentrate, Zutaten und Verarbeitung
  • deutsches Produkt und Unternehmen
Unser Fazit:
Bisher habe ich eigentlich immer nur Energydrinks der wohl jedem bekannten Marke getrunken. EInmal hatte ich eine "billigere" Variante probiert, aber das hat mir gar nicht geschmeckt. Daher bin ich bis jetzt beim "Original" geblieben. Voller Erwartung bin ich deshalb an diesen Test gegangen - vielleicht gibt es ja noch eine andere Marke, die mir schmecken könnte!? 
Und ja, so war es auch.

Aber zuerst ist mir natürlich die Optik aufgefallen. Golden Night Energy besticht durch sein edles Design. Schon allein deshalb hätte ich es gekauft ;-). Die Dose ist in schwarz und gold gehalten und matt. Gefällt mir viel besser als das "Original". 



Der Hersteller verspricht das Golden Night nicht so süß wie andere Energydrinks ist und mehr Kohlensäure enthält. Das Versprechen hat er definitiv gehalten. Ja, der Drink ist immer noch süß, aber wirklich nicht so süß wie der andere bekannte Energydrink. Es soll aber jetzt eine zuckerfreie Version geben. Auf die bin ich echt gespannt.
Mir persönlich gefällt es besser, das hier mehr Kohlensäure enthalten ist. Ein Freund von mir (er ernährt sich quasi von Energydrinks) meinte sofort nach dem ersten Schluck....."da ist ja viel mehr Kohlensäure enthalten" - da spricht ein Kenner :-)
Auch bei unseren anderen Testern kam der Energydrink sehr gut an. Vor allem ist er gut verträglich. Ich habe einige Stimmen von Testern vernommen, die meinten das sie oft mit Sodbrennen zu kämpfen haben, nachdem sie einen Energydrink zu sich genommen haben - das war hier nicht der Fall. Im Glas macht Golden Night seinem Namen alle Ehre - denn er sieht aus wie flüssiges Gold :-).


Man kann Golden Night pur oder in diversen Longdrinks und Cocktails genießen. Ich habe ihn lieber pur und mit Eiswürfeln zu mir genommen, da er gerade nach einem stressigen Arbeitstag und jetzt bei der Hitze für eine gute Erfrischung gesorgt hat :-).

Ich würde Golden Night jederzeit wieder kaufen, aber bisher habe ich ihn leider noch nirgends gesehen (soll es im Rewe, Edeka, Marktkauf und Trinkgut geben). Leider konnte ich auch online nirgends einen Preis finden. Zwar kann man bei Amazon wohl eine 24er-Palette für 29,00 € bestellen (ca. 1,20 € / Dose), aber da ist es wohl aktuell ausverkauft. Schade.

Auf diesem Weg möchte ich mich nochmal recht herzlich bei Golden Night energy für den netten Kontakt und die tolle Testmöglichkeit bedanken.

PS: Ihr findet Golden Night übrigens auch HIER auf Fcebook ;-).