Freitag, 9. Juni 2017

Herbaria - das Kräuterparadies

Folgende Produkte wurden mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt, daher
*** Werbung ***

Dieser Bericht spiegelt meine ehrliche und unvoreingenommene Meinung wider.




Heute möchte ich Euch gern mal das Kräuterparadies Herbaria vorstellen. Ich liebe es ja zu kochen und dabei immer wieder neue Gewürze zu entdecken. Vor kurzem bin ich auf die Seite von Herbaria gestoßen und konnte ich mich gar nicht "satt" lesen, denn hier gibt es unzählige Kräuter und Gewürze.


Ich erhielt ein tolles Testpaket. Vielen lieben Dank schon mal dafür.


 
In meinem Paket waren folgende Gewürze enthalten:
  • Naschkatzl - Gewürz für Streuselkuchen
  • Gaumenschmaus - Gewürz für Bratkartoffeln
  • Brösel - Brezel-Brösel für Schnitzel und Co.


Ein paar Infos über das Unternehmen Herbaria:
Die Herbaria Kräuterparadies GmbH gehört zu den ersten Lieferanten der Naturkostszene und aktiven Gründungsmitgliedern des ersten Bundesverbandes Naturkost Naturwaren e. V. (BNN). Noch heute zählen Naturkostläden und Bio-Märkte zu unseren Hauptkunden, aber auch der Feinkosthandel, ökologische Wiederverarbeiter und die Gastronomie schätzen die hochqualitativen Herbaria-Produkte seit vielen Jahren. Mit der Gewürzlinie „Bio-Feinschmecker“ sind wir seit Februar 2006 einer der wenigen Anbieter von Gourmet-Produkten in der Bio-Branche, die hochwertige Ernährung und hohe kulinarische Ansprüche zusammenbringen.
Gut 200 Herbaria-Produkte findet man bundesweit in über 4000 Naturkostläden und Reformhäusern. Das mittelständische Unternehmen hat derzeit 27 Mitarbeiter, die Geschäftsführung der Herbaria liegt in den Händen von Inhaber Otto Greither und Erwin Winkler (Geschäftsführung).
Sehr wichtig ist es uns, die Verbraucher dafür zu sensibilisieren, dass der Bio-Markt ein Individual- und kein Massenmarkt ist. Wir pflegen Beziehungen zu kleinbäuerlichen Erzeugern in Deutschland, Europa und der restlichen Welt.


Herbaria hat direkt leider keinen Onlineshop, was ich sehr schade finde. Dafür findet man die Produkte aber in verschiedenen Bioläden und Reformhäusern oder aber in anderen Onlineshops von Bioläden.


Herbaria findet unter anderem folgende Produkte an:
  • Bio-Feinschmecker Gewürze
  • Kaffee
  • Tee
  • Heilkräuter
  • Eva Aschebrenner Sortiment &
  • Natur-Drogerie


Meine Produkte


Brezen-Brösel: Die Brösel werden in Bayern handwerklich ganz ohne zugegebene Enzyme oder anderen Quatsch gebacken und dann mit einer ausgefuchsten Kräuter- und Gewürzmischung verfeinert. Mit den Brezen-Bröseln lässt sich so vieles machen: Backhendl, Schnitzel oder Gemüse schön kross panieren, Raclette, Obazda und natürlich Knödel knusprig bestreuen oder zum Au flockern in Knödel, Pflanzerl etc. reinmischen.


Hier in Bayern sind Brezen ja allseits bekannt und beliebt. Zum Kochen habe ich sie allerdings noch nicht verwendet. Das habe ich jetzt geändert :-). Ich habe die Brösel zum Verfeinern meiner Schnitzel und Fleischpflanzerl verwendet. Diese habe ich mit normalen Semmelbröseln gemischt und das Ergebnis war echt hervorragend. Durch die Brezen gab es nochmal den Extra-Knusper-Kick. Auch von der Würze her war es super. Die enthaltenen Kräuter und Gewürze kamen sehr gut zum Vorschein.


Gaumenschmaus: Gewürzmischung für Bratkartoffeln. Eignet sich auch gut für andere Kartoffelgerichte wie Gratins oder Kartoffelgulasch.
Zutaten: Steinsalz, Paprika, Zwiebeln, schwarzer Pfeffer, Borretschkraut, Knoblauch, Wacholder, Koriander.
Erhältlich in der Aromaschutzdose (á 100 g)


Naschkatzl: Gewürzzucker für Streuselkuchen, Plätzchen und Gebäck aller Art, aber auch für Rührteige, Waffeln und süße Aufläufe.
Zutaten: Rohrohrzucker, Zitronengranulat (Zitronensaftkonzentrat, Maisstärke), Zimt, Anis, Vanille, Ingwer, Sternanis, Nelken, Fenchel. Aus kontrolliert biologischem Anbau.
Erhältlich in der Aromaschutzdose (á 120 g)


Wir lieben ja Aufläufe und Gratins jeglicher Art. Die Würzmischung Gaumenschmaus habe ich gleich für den Kartoffel-Broccoli-Auflauf hergenommen und etwas davon über das Gemüse und in die Sauce gegeben. Ich hatte eigentlich mit fein gemahlenen Gewürzen gerechnet, aber mich hat doch tatsächlich eine grobkörnige Mischung erwartet :-).
Geschmacklich ist dies eine gelungene Mischung und ich denke sie sich durchaus auch für andere Gerichte geeignet ist.

Auf das Naschkatzl war ich wirklich gespannt. Da musste ich doch gleich mal einen Streuselkuchen backen :-). Ich habe die Mischung einfach in den Teig gegeben (habe etwas Zucker dafür weggelassen) und mitgebacken. Geschmacklich merkt man hier gleich den Rohrzucker und den Zimt heraus. Gefällt mir sehr gut. Die Gewürzmischung werde ich öfter verwenden :-)




Mein Fazit:
Mir gefällt vor allem die große Auswahl die Herbaria an Gewürzen und Gewürzmischungen bietet. Die von mir getesteten Produkte sind allesamt sehr gut und vielseitig beim Kochen und Backen einsetzbar.
Besonders positiv finde ich die Aromaschutzdosen. Diese haben einen abnehmbaren Deckel mit einem Holzknop. So lässt sich die Dose leicht öffnen und schließen. Praktisch ist außerdem, das sich die Dosen super stapeln lassen. Das spart Platz im Gewürzregal. Da können sich andere mal eine Scheibe davon abschneiden ;-).

Etwas abschreckend ist bei manchen Produkten natürlich erstmal der Preis, aber das ist klar wenn man Bio-Produkte in der Hand hält. Für das ein oder andere Gewürz lohnt es sich schon mal etwas mehr Geld auszugeben.


Auf diesem Weg möchte ich mich recht herzlich bei Herbaria für diesen Test bedanken!


Eure Nadin