Dienstag, 27. Juni 2017

Pischinger Waffelspezialitäten - ein MUSS für Waffelliebhaber

Folgende Produkte wurden mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt, daher enthält dieser Beitrag einen Schuss WERBUNG :-). Dennoch spiegelt dieser Bericht meine eigene und unvoreingenommene Meinung wider.


Ich liebe es zu naschen und mag immer gern etwas zu knabbern bei mir haben. Gerade wenn ich in der Arbeit bin, dann greife ich gern auf Waffeln und ähnliches zurück. Heute möchte ich Euch gern mal die Pischinger Waffelspezialitäten von der Confiserie Heindl vorstellen. Ich erhielt ein tolles Testpaket und durfte mich mal durch die Pischinger Waffeln schlemmen :-). Vielen Dank schon mal vorab dafür.


Pischinger Waffelspezialitäten

Ein paar allgemeine Infos über die Confiserie Heindl:
Die Confiserie Heindl ist ein österreichisches Unternehmen und wurde im Jahr 1953 in Wien gegründet. Zuerst wurden nur Likörpralinen und Konfekt gefertigt, das jetzt als Wiener Konfekt bekannt ist. 1973 wurde dann die erste Filiale gegründet und somit der Grundstein für ein Filialnetz gelegt. 1987 wurde die Produktpalette dann auf 180 Produkte erweitert. Im Jahr 2006 übernahm die Walter Heindl Gs.b.m.H. die Waffel-Spezialisten "Pischinger" dazugehörigen „United Chocolate“-Shops in der Wiener Innenstadt. Seit 2014 wird ausschließlich 100% fair gehandelter Kakao für alle Pralinen- und Konfektkreationen verwendet. Aktuell betreibt die Heindl Gruppe 31 Confiserie Fachgeschäfte in ganz Österreich und ist somit einer der größten Süßwaren-Einzelhändler in ganz Österreich.

Im Onlineshop von Heindl kann man sich gar nicht satt genug sehen. Hier kann man sich durch folgende Kategorien schlemmen:
  • Markenwelten
  • Sonderangebote
  • Limited Edition
  • Neue Produkte &
  • Profi Services

Seine Bestellung kann man wie folgt bezahlen:
  • Vorkasse
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung

Die Versandkosten nach Deutschland betragen 7,90 €, aber ab einem Bestellwert von 79,00 € entfallen diese.


Meine Produkte

Pischinger Caramel Ecken: Knusprige Waffeln mit zarter Caramelcreme-Füllung (175 g)
Zutaten: 32% Caramelpulver, Weizenmehl, Kokosöl, Palm- und Palmkernöl, Zucker, Kakaopulver, Sojamehl, Emulgator: Sojalecithine, Aroma, Speisesalz, Backtriebmittel


Pischinger Haselnuss Ecken: Knusprige Waffeln mit zarter Kakaocreme-Füllung (175 g)
Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Kokosfett, pflanzliche Fette, 8% Haselnüsse, Kakaopulver, Sojamehl, Speisesalz, Emulgatoren, Backtriebmittel


Pischinger Zitronen Ecken: Knusprige Waffeln mit zarter Zitronencreme-Füllung (175 g)
Zutaten: Palm- und Palmkernöl, Zucker, Weizenmehl, Kokosöl, Sojamehl, Säuerungsmittel, Emulgatoren, Speisesalz, natürliches Aroma, Backtriebmittel


Pischinger Knusper Nuss Oblaten: Hauchdünne Oblaten gefüllt mit 56% Zucker, Butter, Haselnüssen und Mandeln (125 g)
Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Butterreinfett, Haselnüsse, Weizenstärke, Mandeln, Sojamehl, Süßmolkenpulver, Emulgatoren, Zimt, natürliches Vanillearoma mit anderen natürlichen Aromen, Salz


Pischinger Haselnuss Riegel: Knusprige Waffel mit zarter Haelnusscremefüllung (24 g)
Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Kokosfett, pflanzliche Fette, 8% Haselnüsse, Kakaopulver, Sojamehl, Speisesalz, Emulgatoren, Backtriebmittel


Unser Fazit:
Wir sind ja absolute Waffel- und Knusperfans. Ich beispielsweise esse gerade während der Arbeit sehr gern Waffeln - so als Snack zwischendurch 😍😍. Die Pischinger Waffeln haben allesamt nicht wirklich lange bei uns gehalten (wobei all die Krümelmonster um mich herum nicht ganz unschuldig sind 😉. Meine Favoriten sind natürlich die Zitronenwaffeln. Da könnte ich ewig und drei Tage dran sitzen und die naschen. Obwohl es für mich durchaus etwas mehr Zitronengeschmack sein darf. Glücklicherweise mögen meine Liebsten keine Zitronenwaffeln und das ist etwas was ich ganz für mich allein genießen darf 😎. Meine Schatzis bevorzugen da eher die Haselnussecken. Die wurden schnell verputzt. Die kleinen Ecken sind praktisch für unterwegs (wir nehmen sie gern mit zum Radeln oder Schwimmen). Die Haselnuss Riegel sind perfekt zum Mitnehmen in die Schule. Ich weiß das jetzt wieder ganz viele die Hände über dem Kopf zusammenschlagen werden und jammern wieviel Zucker und Co. darin steckt, aber das weiß ich selbst. Dennoch gibt es einfach bestimmte Dinge auf die ich nicht verzichten kann und möchte und dazu gehören nun mal Knabbereien. Ich versuche das dann anders zu kompensieren. BASTA 😎
Die hauchdünnen Oblaten sind der Hammer. Ich kenne solche Oblaten noch von früher, habe sie aber ganz anders in Erinnerung - viel dicker und so. Die Oblaten von Pischinger sind wirklich hauchdünn und zart. Man muss beim Auspacken aufpassen das man sie nicht gleich zerbricht 😉. Geschmacklich sind sie zwar krachsüß, aber leider lecker. Muss man mal so sagen 😉. Wir sind durchweg zufrieden und auch meine Kollegen haben sehr gern zugegriffen und genascht.


Ihr findet den Onlineshop von Pischinger übrigens HIER (falls bei Euch etwas Naschbedarf herrscht 😉). Und auch auf Facebook sind sie vertreten. Dazu geht es HIER lang.


Auf diesem Weg möchte ich mich recht herzlich bei der Confiserie Heindl für den netten Kontakt und die tolle Testmöglichkeit bedanken!

Eure Nadin