Donnerstag, 29. Juni 2017

Silikon Muffinblech von BackeFix - lästiges Einfetten hat nun ein Ende

Folgendes Produkt wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt, daher enthält dieser Beitrag einen Schuss WERBUNG :-).
Dennoch spiegelt dieser Bericht meine eigene und unvoreingenommene Meinung wider.


Ich durfte ja nun schon das ein oder andere Mal ein Produkt von BackeFix testen und freue mich immer wieder wenn es ein neues Produkt im Angebot gibt. Dieses Mal durfte ich das Silikon Muffinblech kennenlernen und testen. Vielen lieben Dank vorab dafür.
War ja klar das ich dann gleich Schokomuffins backen musste :-).


Silikon Muffinblech


Ein paar Infos über BackeFix:
Die Marke BackeFix wurde im Jahr 2016 als Familienunternehmen gegründet. In Zusammenarbeit mit Bäckern und Profiköchen entwickelt BackeFix stets neue Produkte, die neue Maßstäbe setzen.


Hier ein paar Details über das Silikon Muffinblech:
  • wiederverwendbar
  • Muffin Backform für handelsübliche Backbleche
  • Größe: 29,5 x 22,5 x 2 cm
  • aus lebensmittelchtem Platin Silikon
  • einfache Reinigung und spülmaschinenfest
  • garantierte gleichmäßige Wärmeübertragung
  • geschmacksneutral und säurebeständig
  • temperaturbeständig von -45° C bis 230° C
  • flexibel und platzsparend
  • Preis: 13,90 €


Mein Fazit:
Mittlerweile bin ich ja ein Fan von Silikon Backformen und Co. geworden, da ich den Umgang damit echt praktisch finde. Dennoch hatte ich bisher nur eine herkömmliche Muffin Backform aus Metall.
Die Silikon Muffinform besteht aus glattem Platin Silikon und sieht optisch schon mal sehr schön aus. Die Form ist sehr weich und ich hatte anfangs echt Bedenken ob das mit den Muffins auch so klappt wie ich mir das vorstelle. Ich habe die Form auf ein Backblech gestellt, weil ich Angst hatte das evtl. was schief läuft wenn ich sie auf den Rost stelle (so wie ich es normalerweise mache), da sie so weich ist.
Laut der mitgelieferten Beschreibung sollte man die Muffinform leicht einfetten, ich habe es dennoch ohne Fett versucht. Ich wollte ja den "Härtefall" testen :-).
Nach dem Backen war ich echt erstaunt wie gut sich die Form gehalten hatten (meine anfängliche Skepsis war somit schnell verschwunden).


 
Die Muffins ließen sich auch ohne Einfetten sehr leicht aus der Form entnehmen und es blieben wirklich nur wenige Krümel an der Form kleben und das ohne Fett. Ich bin begeistert!!


Muffins lassen sich problemlos entnehmen


Die Reinigung nach dem Backen ist nun ein Kinderspiel. Die Muffinform kann mit der Hand oder im Geschirrspüler gereinigt werden. Ich persönlich spüle sie meist mit der Hand, da das doch schneller geht :-).
Ich bin mit meiner neuen Form sehr zufrieden und habe meine alte sofort entfernt. Sollte man mal nicht zufrieden sein mit den BackeFix Produkten, dann kann man bedenkenlos auf die 2 Jahre Zufriedenheitsgarantie zurückgreifen. Das nenne ich mal Kundenservice 👍


Auf diesem Weg möchte ich mich recht herzlich bei BackeFix für den tollen Test bedanken.


Ihr findet BackeFix übrigens auch HIER auf Facebook. Und zum Onlineshop geht es dann HIER entlang :-)


Eure Nadin