Freitag, 4. August 2017

Keks-Kreator - Hier kann man seine Kekse individuell gestalten

Folgendes Produkt wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt, daher enthält dieser Beitrag etwas WERBUNG 😀
Dieser Bericht spiegelt meine ehrliche und unvoreingenommene Meinung wider. 


Wir lieben Kekse jeglicher Art....wenn es um Kekse 🍪 geht, dann können wir einfach nicht aufhören zu naschen. Ich glaube wir wurden schon als Krümelmonster geboren 😋. Bei meiner Suche nach etwas Neuem bin ich auf den Onlineshop von Keks-Kreator gestoßen. Hier kann man sich seine Keks individuell selbst gestalten. Auch wir durften uns austoben und testen wie das alles so abläuft. Vielen lieben Dank vorab dafür 💓


Ein paar Infos über das Unternehmen:
Der Keks-Kreator gehört zu German Bakery Stapper, einem deutschen meistergeführten Handwerksbetrieb. Hier wird ein neues deutsches modernes Bäckerhandwerk präsentiert, denn mit dem Keks-Kreator kann man sich seine Kekse selbst gestalten 👍

Die Kekse sind übrigens frei von Zusatz- und Konservierungsstoffen. Es werden keinerlei chemische Süßstoffe oder E-Nummern verwendet und man versucht hauptsächlich Produkte aus der Region zu verwenden. Finde ich klasse 👌👌.

 
Durch die Keks-Gestaltung wird man ganz einfach geführt und in wenigen Schritten hat man seinen Keks selbst "gebastelt":
  1. Wahl der Vorlage (hier ist eine Auswahl zwischen verschiedenen Sets, wie z.B. Liebeskekse, Hochzeit, Danke, Smiley, Viel Glück uvm möglich)
  2. Wahl der Form (u.a. rund, Herz, viereckig) und des Geschmacks (u.a. Butter-Vanille, Zitrone-Mandel, Schoko-Karamel uvm.)
  3. Wahl des Motivs
  4. Wahl des Textes (auch die Wahl zwischen 2 Schriftarten ist möglich)
  5. In den Backofen schieben
  6. Zum Schluss kann man noch die Verpackungsart wählen (lose in Beuteln, Nostalgiedose, einzeln verpackt...). 
Seine Bestellung kann man übrigens wie folgt bezahlen:
  • Rechnung
  • PayPal
  • Bankeinzug
Der Versand innerhalb Deutschlands ist übrigens versandkostenfrei 👍



Unser Fazit:
Ich habe es krachen lassen und meine Kekse gleich mit meinem Namen versehen 😊😊. Ja wenn ich schon teste, dann doch auch gleich richtig 😝. Ich habe mich für die typische Butterkeksform entschieden, weil da mein Text einfach am besten drauf gepasst hat. Als Geschmacksrichtung habe ich Butter-Vanille gewählt. 

Ich erhielt meine Kekse in einer sehr schönen Nostalgiedose (hier kann man sich das Motiv der jeweiligen Dose aus 8 verschiedenen Designs im Bestellvorgang auswählen). Alles war sicher verpackt und nichts ist kaputt gegangen. Selbst zwischen den Keksen war immer noch eine Einlage, die die Kekse voneinander trennte. Im Deckel der Nostalgiedose befinden sich zwei Aufkleber - einer mit den Inhaltsstoffen und der zweite mit dem Hinweis das die Kekse nach dem Anbruch noch 6 Monate haltbar sind. Beim Öffnen der Dose lief uns gleich das Wasser im Mund zusammen. Ich hatte das Gefühl ich stehe direkt in der Bäckerei. Echt lecker 👍. 

Das von mir gewählte Motiv ist sehr gut getroffen und auch gut auf dem Keks verarbeitet. Der Text ist auf jeden Fall gut lesbar.

Kommen wir nun zum wichtigsten: dem Geschmack. Die Konsistenz gefällt uns sehr gut, da die Kekse schön kross und knusprig sind. Geschmacklich sind sie ebenfalls einfach nur MEGA. Sie erinnern mich total an die Plätzchen die meine Oma früher immer zu Weihnachten gebacken hat 😍😍. Herr Stapper versteht echt etwas von seinem Handwerk 👍

Die Idee ist wirklich toll und die Kekse eignen sich bestens als Werbemittel für Firmen, aber auch für Geburtstage und vor allem Hochzeiten sind sie sehr zu empfehlen. Das ist doch auch mal ein schönes Gastgeschenk 😉

Preislich liegen wir bei 19,90 € (für 750 g). Ja, jetzt werden einige die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und denken "Au Backe ist das teuer", aber immerhin muss man bedenken das man hier etwas individuelles in der Hand hält bzw. im Mund hat 😋. Das ist nun mal etwas Besonderes.

Appetit bekommen???? Dann schaut doch mal HIER im Onlineshop von Keks-Kreator vorbei. Und auch auf Facebook sind sie vertreten. Dazu geht es HIER lang 😉


Auf diesem Weg möchte ich mich nochmal recht herzlich für den netten Kontakt und die tolle Testmöglichkeit bedanken 😊

Eure Nadin