Samstag, 10. Mai 2014

GETESTET - Gala Kerzen

Ich gestehe: ich bin ein KERZENJUNKIE. Und jeder der mich kennt weiß das :-). Kerzen gehören für mich zur Wohlfühlatmosphäre dazu. Ich mag es wenn ich nach einem stressigen Tag nach Hause komme und mich auf die Couch lege und ein tolles Kerzenlicht nebenbei aufflackert. Oder wenn ich mit gemütlichem Kerzenschein in der Badewanne entspannen kann.
Schon allein in meinem Wohnzimmer befinden sich sage und schreibe 30 Kerzen :-).

Auf der Suche nach neuen Kerzen bin ich auf die Homepage von Gala Kerzen gestoßen. Ich erhielt ein tolles Testpaket mit dem ich mir ein tolles Bild von den Produkten von Gala Kerzen machen konnte.


Über Gala Kerzen:

Die Firmengruppe GALA-Kerzen ist einer der größten Kerzenhersteller in Europa mit Produktionsstandorten in Europa und Asien. Seit mehr als 35 Jahren werden Kerzen auf modernsten Produktionsanlagen mit höchstem Qualitätsniveau hergestellt und weltweit unter dem Markennamen GALA-Kerzen vermarktet.
Mit über 500 Mitarbeitern verarbeitet die GALA-Kerzen Gruppe im Jahr ungefähr 30.000 Tonnen Paraffin. (Quelle: www.gala-kerzen.com)
 
Der Onlineshop www.gala-kerzen-shop.de von Gala Kerzen ist sehr übersichtlich aufgebaut und man kann aus folgenden Kategorien auswählen:
  • Stumpenkerzen
  • Leuchterkerzen
  • Stabkerzen
  • Haushaltskerzen
  • Teelichte & Maxilichte
  • Schwimmkerzen
  • Mehr (Grablichte, Glashalter, Raumdüfte, Duftkerzen, Hochzeits- und Taufkerzen, Geschenksets, Outdoorkerzen)

Ich lege außerdem auch viel Wert auf Kerzen mit einem angenehmen Duft, aber leider ist ja nicht jede Duftkerze gleich. Ich habe schon "Duft"kerzen gekauft die entweder gar nicht oder kaum gerochen haben *argh*.
Somit habe ich natürlich die Duftkerzen von Gala Kerzen gleich ausprobiert.

Die Maxilichter "Wilde Himbeere"
Teelichter "Orange & Vanille"

Mein Fazit zu den Kerzen von Gala Kerzen:

Also die Duftkerzen sind echt der Hammer. Wir haben zuerst die Maxilichte "Wilde Himbeere" probiert. Bei unserer Lieferung war ein passendes Glas für ein Maxilicht enthalten. Der Geruch ist wahnsinnig intensiv, genau nach meinem Geschmack. Das ganze Wohnzimmer riecht wunderbar nach Himbeere. Sogar meinem Mann hat der Geruch gefallen. Aber auch die Teelichter mit dem Geruch Vanille und Orange kamen super bei uns an. Sie haben ebenfalls einen intensiven und nicht zu aufdringlichen Geruch. So richtig fruchtig. Schade das ich nicht alle Duftkerzen aufeinmal anzünden kann, aber dann gibt es hier ein Duftchaos ;-). Ganz zum Schluss haben wir die Stumpenkerze (Höhe: 11 cm) mit dem Geruch Mango-Papaya probiert.
Vom Geruch her haben mich die Kerzen alle komplett überzeugt. Die riechen so gut das ich manchmal das Bedürfnis habe reinzubeißen ;-).

Stumpenkerze "Mango-Papaya"

Von der Qualität her sind die Kerzen alle TOP!!! Vor allem die Teelichter sind sehr hochwertig. Ich habe schon etliche Teelichter in meinem Leben gekauft und die von Gala Kerzen gehören mit zu den besten.

Im Onlineshop könnt ihr die Kerzen übrigens einzeln oder in größeren Mengen bestellen. Aber einer Bestellung von 50 € wird versandkostenfrei geliefert. Ansonsten betragen die Versandkosten 3,95 €. Bezahlen kann man per:
  • Sofortüberweisung
  • Lastschrift
  • Rechnung
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Vorkasse
  • Giropay
  • Klarna Ratenkauf
Ich bin total fasziniert von den Gala Kerzen und kann sie Euch sehr empfehlen. Ich möchte mich recht herzlich bei Frau Frese und Gala Kerzen für diesen Test bedanken! Ich vergebe 5 von 5 Sterne für die tollen Produkte.


Gala Kerzen gibt es übrigens auch HIER bei Facebook. Schaut doch mal vorbei